Stylometry / Stilometrie – statistische Untersuchungen zum Sprachstil

Schon zum zweiten Mal gibt es auf dem jährlichen ChaosCommunicationCongress einen Workshop zu Stylometry / Stilometrie!

“Zu den Gegenständen der Stilometrie gehören die Charakterisierung und der Vergleich des Stils von Autoren, Gattungen, einzelnen Werken, Epochen und der Identifikation anonymer Autoren sowie der zeitlichen Einordnung von Werken. Auch für die Kriminalistik (forensische Linguistik) hat sie Bedeutung, z.B. bei der Analyse anonymer Schriftstücke. Ihre Methoden reichen von einfachen Auszählungen von Stileigenschaften, die für auffällig, charakteristisch oder sonstwie interessant genug angesehen werden, bis hin zur Anwendung anspruchsvoller Verfahren wie der Faktorenanalyse und mathematischen Modellierung von Stilen. Stilometrie ist insofern weitgehend identisch mit Quantitativer Stilistik oder auch Stilstatistik.” (aus wikipedia)

Audio-CD kopieren / brennen mit Mac OS X

Zum einfachen Kopieren von Audio-CDS gibt es das kostenlose

Burn – für Mac (hier herunterladen …)

… das Programm ist leicht verständlich und arbeitet schnell: mit KOPIE wird die Original-Cd 1:1 auf einen Rohling kopiert!

Manche CD lässt sich damit leider nicht kopieren, Burn bricht ab, stürzt ab, muss neu gestartet werden, gibt beim Kopieren auf?!

In so einem Fall die Audio-Cd mit iTunes öffnen und in die einzelnen Tracks in iTunes importieren ………

eine neue Wiedergabeliste anlegen, beispielsweise: “audiocd” und alle importierten Tracks in diese Wiedergabeliste kopieren …

Audio-CD aus dem CD-Laufwerk auswerfen und CD-Rohling einlegen. In iTunes in die Wiedergabeliste gehen, alle Titel markieren und im iTunes-Menü per

> “ABLAGE” > “Wiedergabeliste auf Medium brennen

auf die frische CD brennen …

Sea Shepherd ortet japanische Walfangflotte mittels Drohnen